• Dr. Isabella Beckmann

Sollen Milchzähne überhaupt behandelt werden?

Liebe Eltern, liebe Kinder,



Karies an Milchzähnen sollte entfernt werden. Karies an einem Milchzahn ist genauso schmerzhaft wie an bleibenden Zähnen.

Wenn Karies an einem Milchzahn belassen wird, besteht die Gefahr, dass der Nerv am betroffenen Zahn sich entzündet oder abstirbt. Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass weitere Zähne, wie die bleibenden Zähne, angesteckt und geschädigt werden.

Wenn Milchzähne entzündet oder zu früh verloren wurden, können bei Ihrem Kind gestörte Essgewohnheiten, Sprachprobleme und

Zahnstellungsfehler auftreten.

Wird ein kariöser Zahn belassen, besteht die Gefahr von Schmerzen, Fisteln, eitrigen Herden und Fieber.





Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!


Ihr Little-Smile Team

















Little Smile

Kinderzahnheilkunde

Badstraße 2, 77871 Renchen

 Termine: 07843-84500

Di: 14:00 - 18:00 Uhr

Mi: 12:00 - 18:00 Uhr

Fr:   9:00 - 18:00 Uhr

Smile Renchen.png

SMILE, unsere Praxis für Erwachsene

  • Facebook
  • Instagram - Schwarzer Kreis
Logo Q13