Kieferorthopädie

Auch bei Kindern ist es schon notwendig, Fehlstellungen des Kiefers und der Zähne frühzeitig zu erkennen und die natürliche Gebissentwicklung zielgerichtet zu beeinflussen.  Hast du das Gefühl, deine Zähne sind schief oder irgendwie nicht "normal"?  Es gibt hier viele Möglichkeiten, dem entgegen zu wirken. Wichtig ist aber immer, dass mit der Behandlung so früh wie möglich begonnen wird. 

Die moderne Kieferorthopädie bietet zahlreiche, sanfte Möglichkeiten, Fehlstellungen zu korrigieren und Zähne zu bewegen. Dabei liegt unser Augenmerk im Besonderen auf dem Erhalt der Zähne. Durch verschiedene Maßnahmen können wir die Entwicklung des Kiefers anregen und "in die richtigen Bahnen lenken".

Feste Zahnspange

Die wohl bekannteste Zahnspange ist hierbei die sogenannte Multibandapparatur. Sie besteht aus aufgeklebten Brackets (engl. für Klammern) und auswechselbaren Bögen.

Herausnehmbare Zahnspange

Je nach Fehlstellung reicht bei vielen Kindern auch schon eine herausnehmbare Spange aus. 

Beißschiene

Eine Retentionsschiene kann eine große Unterstützung sein. Besonders bei Themen wie Zähneknirschen bei Nacht ist sie eine gute Unterstützung und wirkt Verspannungen entgegen.

PS: Kieferorthopädische Behandlungen gehören vordergründig zu unserem Angebotsspektrum für Kinder und Jugendliche. Sie sind aber natürlich auch für Erwachsene durchführbar. Unsere Zahnarztpraxis SMILE in Renchen begleitet gerne auch Erwachsene über den kompletten Zeitraum der kieferorthopädischen Behandlung. 

Melden Sie sich gerne hier.

Das Video von Henry Schein Orthodontics zeigt anschaulich, wie eine solche Korrektur im Detail funktioniert.

Little Smile

Kinderzahnheilkunde

Badstraße 2, 77871 Renchen

 Termine: 07843-84500

Di: 14:00 - 18:00 Uhr

Mi: 12:00 - 18:00 Uhr

Fr:   9:00 - 18:00 Uhr

Smile Renchen.png

SMILE, unsere Praxis für Erwachsene

  • Facebook
  • Instagram - Schwarzer Kreis
Logo Q13